DAMPF-PENDELFAHRTEN

Am Sonntag, den 02.06.2013 wird auf dem rund 5,5 Kilometer langen Reststück der Sulztalbahn Neumarkt-Beilngries, dem heutigen Anschlussgleis Max Bögl, das 125-jährige Streckenjubiläum gefeiert.

Zum Einsatz kommt der Museumszug der Fränkischen Museums-Eisenbahn e.V. mit Reisezugwaggons aus der 1930er- und 1950er-Jahren.

Flyer zum download


FAHRZEITEN



Zug 1Zug 2Zug 3Zug 4Zug 5Zug 6Zug 7
Sengenthalab






16:05
Schlierferheide
(Max Bögl Tor 3)
ab9:0010:0011:0013:0014:0015:00
Neumarkt Bahnhof
ab
9:30
10:30
11:30
13:30
14:30
15:30
Schlierferheide
(Max Bögl Tor 3)
an9:5010:5011:5013:5014:5015:50
Sengenthalan





16:50


SONDERFAHRT - "SENGENTHAL GEHT AUF REISEN"

Die letzte Fahrt des Tages ist eine Sonderfahrt - sie startet an der Haltestelle Sengenthal

Zug 7 - Abfahrt: 16:05 Uhr . Ankunft: 16:50 Uhr

Fahrstrecke: Sengenthal - Neumarkt - Schlierferheide - Sengenthal

FAHRPREISE

Diese Fahrpreise gelten für den Vorverkauf inkl. Platzreservierung

ErwachsenerKind (6-14 Jahre)Familie (2 Erw. + 2 Kinder)
2. Klasse1. Klasse2. Klasse1. Klasse2. Klasse
9,- €12,- €6,- €9,- €25,- €

Achtung: In diesen Zügen gelten nicht die Tarife und Fahrscheine des VGN!